Samstag, 5. Oktober 2013

Eco print auf Fotopapier

Ich musste wissen ob Eco print auch auf Fotopapier funktioniert.
Mit diesem Papier zu arbeiten ist anders als mit normalem Papier. Die Farbaufnahme ist völlig anders und ist auch nur begrenzt möglich.
Das dieses Papier wohl keine Farbe der Blätter aufnehmen wird war mir fast klar, deshalb habe ich die Blätter von einer Seite mit Eisenbeize bepinselt. Das Papier habe ich vorher 1 Stunde in Essigwasser eingeweicht. Das ganze habe ich um eine Holzteigrolle gewickelt, mit Paketschnur festgebunden und im Bräter 1,5 Stunden gedämpft.

Das ist das Ergebnis:






Hier im Vergleich mit der 2. Seite, das ist die Seite der Blätter die nicht mit Eisenessig bestrichen wurde. Die Strucktur der Blätter ist sichtbar aber alles an Farbe kommt nur von der Eisenbeize.
Da könnte man jetzt wunderbar drauf schreiben, oder sonst weiter bearbeiten.


Kommentare:

  1. Meine Güte - was für ein Aufwand.... Aber er hat sich gelohnt, denn das Bild siesht richtig klasse aus!!
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir!
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Beate.
      Ich bin mir eben nicht sicher ob dieser Aufwand beim Fotopapier wirklich nötig ist. Ich hab es einfach mal so gemacht wie mit normalem Papier. Ist aber gut möglich das man den zeitlichen Aufwand verkürzen kann.
      Wenigstens weiß ich jetzt das Fotopapier auch Hitze verträgt.

      LG seven

      Löschen
  2. Wunderschön seven. Das man die feinen Blattadern nur teilweise sieht, macht es noch interessanter.
    Ich wünsch Dir eine schöne neue Woche.

    Lieben Gruß, Gerda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Gerda.
      Ich werde meine Teigrolle noch öfter verwenden, die macht wirklich schöne Effekte. Nebenbei hat sie den Vorteil das man auch DinA 4 Papier im Topf bedrucken kann.

      Dir auch eine schöne Woche
      LG seven

      Löschen
  3. Wow, was für ein tolles Ergebnis! Der Aufwand hat sich gelohnt und ich bewundere deine Experimentierfreudigkeit und die Ideen die du hast!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Claudia.
      Experimente machen viel Spass. Leider wird bei mir vor lauter experimentieren nichts wirklich fertig.

      Lg seven

      Löschen
  4. Jedesmal, wenn ich auf Deiner Seite bin, verblüfft es mich, wie kreativ und schaffensfreudig Du bist. Das gilt nicht nur für dieses Objekt sondern für alle aus der letzten Zeit. Alles echt Klasse !

    LG Renitent

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Renitent.

      Es kommt halt wie es kommt und was raus will muss muss ich einfach raus lassen.

      LG seven

      Löschen