Montag, 10. Juni 2013

Quietschbuntes Mandala...Es geht aber auch anders..

Die Vorlage ist eine Eigenkreation.
beim Quietsch-Mandala habe ich Faber Castell Colour-Grip und Tombow Blender verwendet. Beim nass vermalen der Farben hat sich ein zuvor warmes Rot in ein knalliges Orange verwandelt. So richtig glücklich bin ich damit nicht. Die Farben sind mir zu knallig.
Da ich aber schon einige Stunden damit verbracht hatte, habe ich es dann so gut wie möglich fertiggestellt.
Dafür gefällt mir das Rot/ Schwarze um so besser, und jetzt bin ich wieder glücklich. Dieses habe ich mit Caran d´Ache Pablos ausgemalt.


"Mandala Rot-Schwarz" von idiloewenherz

"Quietschbuntes Flower-Power Mandala" von idiloewenherz

Kommentare: