Donnerstag, 20. Dezember 2012

Handschreibzeit Nr.32 "Kind"

Jeden Freitag gibt es im Forum das neue Stichwort für unsere Handschreibzeit.

Mitmachen darf jeder der möchte.

Die Regeln sind ganz einfach:
Schreibe mit einem Schreibwerkzeug Deiner Wahl handschriftlich auf Papier mindestens 2 Minuten lang auf, was Dir zum jeweiligen Stichwort einfällt.

Das Stichwort diese Woche lautete "Kind"

Der Text lautet:
"In einem modernen Haushalt sind Kinder das einzige was man noch von Hand waschen muss."

Wo ich das aufgeschnappt habe weiß ich nicht mehr.

"Handschreibzeit Nr.32" von idiloewenherz


Kommentare:

  1. Wo Du nur immer Deine Ideen herzauberst. Das gefällt mir und auch der Spruch ist klasse. Als ich den getippten Text gelesen hatte, konnte ich auch die Handschrift lesen.

    Lieben Gruß, Gerda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.
      Die Idee dazu kam ganz spontan während ich eigentlich mit einer anderen Handschreibzeit beschäftigt war, die ich einfach nicht so umsetzen kann wie ich möchte.

      LG seven

      Löschen
  2. Einfach toll, wie du mit der Schrift ein Waschbrett gezaubert hast!! Und der Hintergrund ist auch wieder so schön, und alles so dezent schattiert! Hast du den gesprüht?? Mit Schrift zu zeichnen geht dir doch super von der Hand - was willst du mehr?

    Ciao Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank.
      Den Hintergrund habe ich, wie meistens, nach der Technik von Gerda gemacht.
      Für eine andere Handschreibzeit muss ich den Text irgendwie in ein Kleidungsstück integrieren, weil er so lang ist. Aber es will mir einfach noch nicht gelingen.

      LG seven

      Löschen
  3. Hallo Seven,
    warum nimmst du dafür nicht ein fließendes Gewand und gestaltest die Falten mit dieser Schrift? Wenn du die dann schattierst, so wie oben, dann müsste das doch klasse aussehen. Und für ein fließendes Gewand - du brauchst ja nur die Konturen - sind Modekatalog und Kohlepapier das Einzige, was nötig ist :)

    LG Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp. An sowas dachte ich auch schon, denn mit zeichnen will das grade nicht funktionieren.

      LG seven

      Löschen
  4. Hochkreativ, genial. Einfach Kunst. Und Kunst kommt von Können und nicht von Wollen.

    Renitent

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....sonst würde es ja Wunst heißen. Grins
      Danke für das Kompliment, ob es Kunst ist weiß ich nicht, das liegt im Auge des Betrachters.
      Es sind spontane Ideen die mir in den Kopf kommen und ich habe Freude daran sie umzusetzen.

      Schön das es mit deinem Kommentar jetzt doch noch geklappt hat.

      LG seven









      Löschen